Have a THEATERMUSEASTEN, please! – Wir laden Sie ein!

Uns THEATERMUSEASTEN ist es ein ganz besonderes Anliegen, ebenso weite wie weitere Kreise für das Deutsche Theatermuseum München zu interessieren und den Kontakt zwischen dem Museum und der Öffentlichkeit zu fördern, speziell durch die Veranstaltung von Vorträgen und Führungen, Gesprächen und Exkursionen.

 

THEATERMUSEASTEN Jour fixe

Der Jour fixe

Der Jour fixe , findet derzeit jeden dritten Donnerstag im Monat um 19.00h in der Kantine des Residenztheaters“schöne Aussicht“ statt. Hier finden sich THEATERMUSEASTEN und der Vorstand, potentielle THEATERMUSEASTEN, interessierte Angehörige und Freunde in lockerer Runde zusammen. So wurde eine Möglichkeit für die Mitglieder geschaffen, sich auszutauschen und gegenseitig besser kennenzulernen. Die ein oder andere Anekdote von vergangenen Theaterzeiten wird hier hervorgekramt. Die THEATERMUSEASTEN haben so außerdem die Möglichkeit, das Vereinsleben außerhalb der jährlichen Generalversammlung aktiv mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Sie!

 

THEATERMUSEASTEN Der On Tour

Die Organisation ausstellungsbegleitender und thematischer Exkursionen bringen uns wissenschaftlich fundiert und vertiefend die Schauplätze der Theatergeschichte(n) näher.

Unsere bisherigen Exkursionen:

Berlin (21. Juni bis 23. Juni 2013)

 

 

Ludwigsburg (18. Januar 2014)

 

 

 

THEATERMUSEATEN Der Meet’n’greet

Seit 2013 wollen wir aktuelle Ausstellungen des Deutschen Theatermuseums München zum Anlass nehmen, mit anderen Freundeskreisen in Kontakt zu treten und sie zu einer Sonderveranstaltung mit exklusiven Führungen einzuladen. Wir hoffen, damit eine Tradition begründen zu können, dass sich vor allem die Münchner Freundeskreise besser kennenlernen, um Erfahrungen auszutauschen oder sogar gemeinsame Projekte zu finden. Denn wir sind davon überzeugt, dass die weltweit einzigartigen Bestände des Deutschen Theatermuseums München für jeden Freundeskreis ein spannendes Thema zu bieten haben aus der schier grenzenlosen Welt des Theaters!

 

Die Freunde des Münchener Kammerorchesters (18.7.2013)